Hamburg räumt auf

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der SpielTiger am Hamburgweiten Projekt „Hamburg räumt auf“, welches von der Hamburger Stadtreinigung initiiert ist.

Ziel ist es, die Stadt auf Vordermann zu bringen und seinen Beitrag dazu zu leisten.

So hieß es im März, rein in die Handschuhe, Müllbeutel geschnappt und los.

Die Kinder waren mit viel Eifer dabei ihre Umgebung wieder sauber zu machen. Am Ende wurde nicht schlecht gestaunt, wie voll die Müllsäcke wurden. Es war ein voller Erfolg und half die Kinder beim Umgang mit Müll zu sensibilisieren.

Mehr Infos zur Aktion:

https://www.hamburg-raeumt-auf.de/